Stöbern Sie durch unsere Angebote (16 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Big Deal oder Der tote Kuttenbrunzer im Sado-Ma...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
BDSM
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

BDSM Umgangssprachlich oft ungenau als SM oder Sado-Maso bezeichnet, verbirgt sich doch weit mehr hinter dem Wort BDSM: es ist ein Sammelbegriff für eine Gruppe meist sexueller Vorlieben, die unter anderem mit Dominanz und Unterwerfung, spielerischer Bestrafung sowie Lustschmerz oder Fesselungsspielen in Zusammenhang stehen können. Dieses Buch befasst sich mit BDSM und will darstellen, wie vielschichtig dieses Gebiet ist. Die Herausgeberin hat die Grundzüge sowie die Bereiche Sicherheit, Beziehungsarten und die BDSM-Szene recherchiert. Sie geht ein auf die Teilaspekte Bondage, Discipline, Dominance und Submission sowie den Sadomasochismus. Beziehungsarten, Rollenmodelle, Tops und Buttoms werden ebenso erklärt wie Symbole, Vorurteile und das s. g. Coming out . Die Bereiche Psychologie und Geschichte runden dieses Werk ab und die rechtliche Situation in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird zusätzlich dargestellt. Ein 15-seitiger Sonderteil befasst sich ausgiebig mit dem Bereich Bondage, insgesamt ist dieses Buch ein umfassender, kompetenter und aktueller Ratgeber für jeden, der einfach mehr wissen will über BDSM. www.spinbooks.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Midleifcrisis
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gar nicht so einfach, eine Frau zum Lieben zu finden. Oder wenigstens ein paar Frauen zum Vögeln! Leif Lasse Andersson, nach zehn Jahren Ehe ein wenig aus der Übung gekommen, irrt als frisch getrennter Single durch die Flirtbörsen des Internets und stellt fest, dass der Weg in die Herzen und Betten der Frauen kein leichter ist. Dummerweise muss er auch noch damit klarkommen, dass in ihm zwei völlig gegensätzliche Persönlichkeiten wohnen: der sexhungrige Macho und ein kleiner Junge, der sich nach Liebe sehnt. Mit der Zeit begreift Leif die Gesetzmäßigkeiten des Internet-Datings. Er trifft auf Silikontitten, landet bei einer Sado-Maso-Braut und gerät sogar an eine Frau, die ihn für Sex bezahlt. Doch auch er muss erkennen, dass Vögeln allein nicht glücklich macht. Ein offenherziger Selbsterfahrungsbericht, der tief in die - gar nicht so einfach gestrickte - Seele eines Mannes blicken lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Book Club - Das Beste kommt noch
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) kennen sich schon ihr halbes Leben und sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Nun sind sie allesamt über 60 und nach wie vor beste Freundinnen. In ihrem regelmäßig stattfindenden Buchclub treffen sich die Vier, um bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen zu reden, nur um Männer geht es dabei zumeist nicht mehr. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Vivian ihren Freundinnen das neue Buch vorstellt, dass sie gerade liest: Den Sado-Maso-Bestseller Fifty Shades of Grey von E.L. James. Die erotische Lektüre stellt das (Liebes-)Leben der vier Damen auf den Kopf und sie finden sich auf einmal in einer Reihe von aufregenden romantischen Abenteuern wieder

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Book Club - Das Beste kommt noch
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) kennen sich schon ihr halbes Leben und sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Nun sind sie allesamt über 60 und nach wie vor beste Freundinnen. In ihrem regelmäßig stattfindenden Buchclub treffen sich die Vier, um bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen zu reden, nur um Männer geht es dabei zumeist nicht mehr. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Vivian ihren Freundinnen das neue Buch vorstellt, dass sie gerade liest: Den Sado-Maso-Bestseller Fifty Shades of Grey von E.L. James. Die erotische Lektüre stellt das (Liebes-)Leben der vier Damen auf den Kopf und sie finden sich auf einmal in einer Reihe von aufregenden romantischen Abenteuern wieder

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Todesbelt: Fehmarn Krimi (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer dänischen Fähre, unterwegs nach Fehmarn, kommt vor aller Augen ein Deutscher ums Leben. Wohin gehört der Tote? Er arbeitete für ein milliardenschweres Konsortium, das die umkämpfte Fehmarnbelt-Querung realisieren soll. Arbeitsplätze auf den Fähren sind in Gefahr. Eine Bürgerinitiative kämpft gegen das Projekt und für den Naturschutz. Clemens Moor ermittelt gemeinsam mit dänischen Kollegen und stößt auf immer mehr Ungereimtheiten und menschliche Untiefen. Daran gemessen erscheinen die Sado-Maso-Vorlieben des Toten noch relativ harmlos. In seinem zweiten Fall stützt sich Clemens Moor erneut auf den psychologischen Scharfsinn von Greta und auf seinen bodenständigen Kollegen Fenderling, dessen Privatleben heftige Kapriolen schlägt...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Hotte im Paradies
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Hotte ist ein junger Zuhälter im Berliner Rotlichtmilieu. Zwei Mädchen, Rosa und Yvonne, arbeiten für ihn. Als Hotte seinem Kollegen Detta die junge Prostituierte Jenny ´´abkauft´´, beginnt sein Geschäft zu florieren. Bald schon leistet er sich eine Rolex und einen neuen Jaguar, wenn auch auf Pump. Nach einer Weile verzockt er jedoch das von den Frauen hart verdiente Geld. Außerdem läuft ihm Yvonne davon, die aus der Szene endgültig aussteigen will. Bald darauf wird Jenny von skrupellosen Russen verschleppt. Als Hotte sich auf eigene Faust in das Bordell des Russen begibt, um sie zu befreien, kriegt er eine kräftige Abreibung. Zudem muß er die Rolex und den Jaguar zurückgeben. Hotte beschließt, einen ´´Ersatz´´ für Jenny zu besorgen. In einer Disco schleppt er die junge und naive Friseuse Elvira ab und deckt sie mit Geschenken und Aufmerksamkeiten ein. Er verspricht ihr ein besseres Leben, wenn sie für ihn auf die Straße geht. Elvira versucht es, macht aber schnell einen Rückzieher. Eines Tages spürt Hotte Jenny in einem Sado-Maso-Puff auf. Unter Tränen berichtet sie, dass der Russe sie schnell weiterverkauft habe und dass sie das jetzige Bordell unter Strafe nicht verlassen dürfe. In einer tollkühnen Aktion befreit Hotte das Mädchen und bringt es zu ihrem Vater aufs Land. Kurz darauf wird er von einem feindlichen Zuhälter angeschossen und schwer verletzt. War´s das? Der Traum von einem ¿easy Leben´?

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Umarmungen des Wahnsinns
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein in die Jahre gekommener Übersetzer mit einer Schwäche für labile Jünglinge nimmt sich von seiner jüngsten problematischen Bekanntschaft eine Auszeit. Er reist mit dem Zug in ein Land in Europa, wo sich in der Umgebung zahlreicher Wasserstraßen eine illustre Gesellschaft internationaler Übersetzer bei merkwürdigen Gastgebern ein Stelldichein gibt. Im abgelegenen Landhaus, das schon bessere Zeiten gesehen hat, findet er Gefallen an einem jungen Griechen, der sich über die eigene sexuelle Orientierung nicht ganz im Klaren ist. Nach einem Eklat sucht der Übersetzer zunächst Ablenkung in einem Sado-Maso-Klub, in dem die Körper junger Prostituierter aus Südosteuropa zu bewundern sind. In der Folge eskalieren die Ereignisse: Der junge Gespiele reist ab, und der Übersetzer tröstet sich bei einer als Flohmarkt getarnten nächtlichen Veranstaltung in einem Industriekomplex am Rand einer Großstadt, die sich sich als straff durchorganisierter Sklavenmarkt herausstellt - auf dem Flüchtlinge aus dem mittleren Osten, mit mehr oder weniger offensichtlichen Behinderungen angeboten werden. Als der Erzähler wieder in der Kolonie landet, haben ihn die Menschen vom Flohmarkt schon überholt. Die Übersetzer werden delogiert, denn die Flüchtlinge brauchen Platz. ´´Brane Mozetic lässt einen beeindruckbar und verstörungswillig wie ein Teenager, nachdenklich wie ein Vierzigähriger, melancholisch und pragmatisch wie ein Sechzigjähriger zugleich sein.´´ Ann Cotten, kolik

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Das erste Mal und immer wieder (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´In meinem Leben habe ich circa sechstausendmal sexuelle Handlungen jeder Art mit Männern vorgenommen. Fünfmal wurde mir Gewalt angetan, davon zweimal in meiner eigenen Familie.´´ Bereits in ihrer Kindheit muss Lisa Moos die Vergewaltigung durch den Großvater und die Schläge des Stiefvaters erleiden. Die Erfahrungen von Gewalt, Sex und männlicher Dominanz bestimmen schon früh ihr Leben. Mit 16 wird Lisa schwanger und braucht Geld für eine Abtreibung. Ohne Schulabschluss und Berufsausbildung bieten sich ihr kaum Perspektiven. In einem Bordell in ihrer Heimatstadt empfängt sie ihren ersten Freier. Viele weitere folgen. Mit 26 Jahren hat Lisa schon alle Höhen und Tiefen des Hurenlebens kennengelernt: Sie hat sich auf dem Straßenstrich angeboten, in schäbigen Bordellen ´´angeschafft´´, aber auch als Edelhure in Luxus-Etablissements gearbeitet.Sie berichtet, wie sie ihren Körper für fünfzig Mark in Hinterhöfen verkauft, von Sexorgien mit reichen Geschäftsmännern, Sado-Maso-Partys und von den Obsessionen und besonderen Wünschen ihrer Stammkunden und Freier. Die Trennung von Beruf und Privatleben fällt Lisa nicht leicht, ihre zwei Ehen scheitern, um das Sorgerecht für ihre beiden Söhne muss sie immer wieder kämpfen. Nur der kleine Christopher bleibt ihr. Mit ihm möchte sie ein neues Leben im Süden beginnen. Doch auch hier holt ihre Vergangenheit sie ein. Die Hoffnung auf die große Liebe hat Lisa trotzdem nie aufgegeben: ´´Wer weiß, ob sie nicht schon auf dem Weg zu mir ist?´´ Der SPIEGEL-Bestseller erweitert: Endlich wieder lieferbar!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot